Staatliches Gymnasium Holzkirchen
Jörg-Hube-Str. 4, 83607 Holzkirchen
Tel: 08024 - 30326-0, Fax: 08024 - 30326-99

  • Herzlich willkommen

    auf den Seiten des Staatlichen Gymnasiums Holzkirchen. Hier finden Sie die neuesten Informationen über uns und unsere Schulfamilie.



  • Wir machen Schule,

    wir lieben Schule,

    wir leben Schule.

Formulare/Dokumente

Download-Center

für Eltern

Eltern-Portal

Wer ist gerade online?

Aktuell sind 112 Gäste und keine Mitglieder online

 

 

 

sid2019 webbanner wir sind dabei

sid2019 webbanner wir sind dabei

sid2019 webbanner wir sind dabei

isi logo 2

BRprojektpartner17

BRprojektpartner16

 

 

 

FV logo

 

EB logo 

 

 

 Adminbereich

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Schulleben aktuell

Unsere Schule virtuell erleben

Mit dieser Thema beschäftigte sich das P-Seminar „Unsere Schule“ (2021-2022). Was dabei herauskam, findet man hier.

Viel Spaß beim Reinschauen!

GrundgeSÄTZE – einfach für alle

10 3 GundgeSÄTZEWas verbindest du eigentlich mit dem Grundgesetz? Was bedeutet für dich Freiheit? Und was verstehst du beispielsweise unter den Grundrechten der Berufsfreiheit oder des Rechts am eigenen Bild? Mit diesen und ähnlichen Fragen setzten sich die ZehntklässlerInnen vor den Weihnachtsferien im Rahmen des neuen 10drei-Workshops „GrundgeSÄTZE – einfach für alle“ auseinander. Ziel des an Schulen in ganz Deutschland umgesetzten Projekts ist es, dass Jugendliche eine für sie verständliche Form der Grundrechte selbst gestalten. So werden die darin enthaltenen Werte Grundlage für den alltäglichen Umgang miteinander und die Jugendlichen entwickeln ein werteorientiertes, fundiertes Demokratieverständnis. Besonders gut gefiel den SchülerInnen, dass all ihre Meinungen und Ideen eingebracht werden konnten sowie Bedeutung und Gewicht in dem an der Innovationsmethode Design Thinking angelehnten Prozess hatten. Die im Workshop entstandenen „GrundgeSÄTZE“ nehmen nun an einem online Votingprozess durch Jugendliche in ganz Deutschland teil und werden am Ende noch einmal durch eine Expertenrunde bestehend aus SchülerInnen und Demokratieexperten legitimiert. Im nächsten Schuljahr können die SchülerInnen womöglich ihren eigenen Satz auf einem GrundgeSÄTZE-Plakat im Klassenzimmer oder in online zugänglicher Form entdecken.
Der Verein 10drei verfolgt die Vision einer Gesellschaft, welche die im Grundgesetz verankerten Grundwerte als Basis einer „wertvollen“ Entscheidungsfindung für ein verantwortungsbewusstes Zusammenleben anerkennt. Hierfür entwickelt die Initiative Schulprojekte für innovative Wertebildung und Demokratieerziehung. Als 10drei-Partnerschule wurden an unserem Gymnasium bereits der „Wertesprint“ sowie kleinere 10drei-Workshops erprobt und umgesetzt.


Schulverlosung MiA, PiA und KiA 2021

Adventskalender

Liebe Schülerinnen und Schüler des SGH, wollt ihr zu den glücklichen Gewinnern der Schulverlosung der Online-Adventkalender gehören? Dann habt ihr noch bis 26. Januar 2022 Zeit, um eure Urkunden im Sekretariat abzugeben, oder sie per Mail an wettbewerb[at]gymnasium-holzkirchen.de zu senden. Viel Glück!

Neue Schulsiegerin im Vorlesen

21 VorlesewettbewerbMit Engagement und Lesefreude übten die Schüler*innen der 6. Klassen auch in diesem Jahr fleißig das ausdrucksstarke Vorlesen. Über mehrere Wochen stellten sie sich dann gegenseitig ihre aktuellen Lieblingsbücher vor und hatten dabei die Chance, sich für den diesjährigen bundesweiten Vorlesewettbewerb zu qualifizieren. Als Klassensieger*innen konnten sich Matteo Reichenberger (6a), Leonora Wilde (6b), Julius Kamm (6c) und Uma Susser (6d) gegenüber Ihren Mitschüler*nnen durchsetzen. Am Montag, den 13. Dezember 2021, traten die vier Finalist*innen (für Matteo sprang die zweite Klassensiegerin Laura Schreiber ein) schließlich im Schulentscheid gegeneinander an. Bis zum Ende war nicht sicher, ob die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation wieder im Hybridmodus durchgeführt werden müsse, weil sich einzelne Vorleser*innen womöglich in Quarantäne befinden hätten können. Doch wir hatten Glück: Alle Teilnehmer*innen waren fit und gesund. Angefeuert von einer 6. Klasse bewiesen die Finalist*innen ihr Können im Vorlesen eines bekannten sowie eines fremden Textes und machten es der Jury, bestehend aus Leopold Wagner (7a), letztjähriger Schul- und Kreissieger, Stefanie Seiler von der Holzkirchner Bücherecke, unserem Schulleiter Axel Kisters und Florian Klofat für die Deutschfachschaft, auch in diesem Jahr nicht leicht, einen Schulsieger zu küren. Schließlich durfte sich Leonora Wilde über die Siegerurkunde freuen. Damit qualifiziert sie sich für den Kreisentscheid in Miesbach, welcher Anfang nächsten Jahres startet. Wir gratulieren ganz herzlich und drücken fest die Daumen für die nächste Runde! Alle vier Finalist*innen erhielten tolle Buchpreise von der Holzkirchner Bücherecke – wie jedes Jahr ein großes Dankeschön für die Zusammenarbeit und die Buchspenden!


Ausstellung „Klang meines Körpers“

21 KlangMeinesKörpers 2Ende November hatten wir die wertvolle Ausstellung „Klang meines Körpers“ an unserer Schule. Dabei handelt es sich um eine interaktive Ausstellung zum Thema Prävention von Essstörungen – ein ernstzunehmendes und leider viel zu oft tabuisiertes Thema. Zwei eigens dafür geschulte Kolleginnen haben unsere SchülerInnen der 9. und 10. Klassen durch die Ausstellung begleitet. Mit kreativen Übungen und Arbeitsmaterialien wurde nicht nur die Welt von Betroffenen erfahrbarer gemacht, sondern auch die Möglichkeit vermittelt, die eigenen Stärken anzuregen und dabei eine positive(re) Einstellung zu sich selbst zu erlernen, eigene Gefühle und die Gefühle der MitschülerInnen wahrzunehmen und füreinander da zu sein.


Bäume pflanzen in Zeiten des Klimawandels

2021 Baumpflanzaktion Fast Tausend Buchen pflanzten die Schüler*innen des praktischen Seminars „Klimaschutz konkret“ des Staatlichen Gymnasiums Holzkirchen am 2. Dezember 2021 mit großer Unterstützung und unter Anleitung von Förster Robert Wiechmann vom AELF Holzkirchen und Markus Noack vom Forstbetrieb Schliersee.
Nach einem ersten vorbereitenden Treffen im Juli, bei welchem die zentralen Themen der heimische Wald sowie der Klimawandel waren, legten die 12 Schüler*innen mit ihrer Lehrkraft Herr Neuner selbst Hand an. Somit wurden etwa Setzlinge in zwei Gebieten eines 15 Hektar großen Fichtenbestandes im Hofoldinger Forst gepflanzt und damit ein wichtiger Schritt in Richtung klimaresistenter Wald gegangen. Die Rotbuche - Baumart des Jahres 2022 - ist sehr gut geeignet für den Waldumbau reiner Fichtenbestände. Als heimische Baumarten sind Tanne und Buche unverzichtbar und in der Lage, sowohl steigenden Temperaturen als auch zukünftig anhaltendem Frost zu trotzen. Da der Wald eines der ersten Opfer des Klimawandels ist, sind solche Pflanz- und Verjüngungsmaßnahmen essenziell.

P-Seminar: Spiel und Spaß mit Mathe

2021 Suchtprävention

Das P-Seminar „Spiel und Spaß mit Mathe“ hat Mathe-Trails quer durch Holzkirchen erstellt.

Wer Lust hat die Trails auszuprobieren, findet nähere Informationen hier.

Mathe im Advent - Physik im Advent - Krypto im Advent 2021

Adventskalender

Es geht wieder los. 24 Tage online rätseln und gewinnen!

Wer gerne experimentieren und entdecken will, sollte mal bei Physik-im-Advent.de vorbeischauen. Für alle, die gern mit den Mathewichteln knobeln, gibt es Mathe-im-Advent.de. Und wer sich traut, Geheimcodes zu knacken, der fühlt sich bei Krypto-im-Advent.de wohl.

Bei allen Online-Adventskalendern gibt wieder tolle Preise zu gewinnen. Die Teilnahmen sind kostenlos.

Und wie jedes Jahr gilt: Alle Schülerinnen und Schüler des SGH, die im Januar 2022 ihre Urkunden in die Online-Adventskalender-Box im Sekretariat einwerfen, nehmen an unserer Schulverlosung teil.

Suchtprävention: Keine Macht den Drogen

2021 SuchtpräventionIn den vergangenen Wochen wurde in allen 8. Klassen der Workshop „Keine Macht den Drogen“, ein spezielles Programm zur Suchtprävention an Schulen, durch externe Referenten durchgeführt. Hierbei erhielten die SchülerInnen die nötige Wissensgrundlage, um sich gegen Suchtmittelmissbrauch zu entscheiden, sich der Entstehung von Sucht bewusst zu werden und sich an professionelle Hilfsangebote zu wenden. So beschäftigten sich die SchülerInnen beispielsweise mit dem Unterschied zwischen Sucht und Genuss, reflektierten ihr eigenes Konsumverhalten und stärkten ihre Lebenskompetenzen. Am regen Interesse und großen Redebedarf der SchülerInnen ließ sich erkennen, dass das Thema Suchtgefahr diese durchaus beschäftigt und das Aufzeigen präventiver Handlungsmöglichkeiten in dieser Altersstufe richtig aufgehoben ist.

Pilgerwandern im Karwendel

2021 PilgernDas P-Seminar „Alternativer Tourismus“ unternahm als Ersatz für die ursprünglich geplante Pilgerreise vom 29.9.-2.10.2021  eine viertägige Karwendeltour mit Übernachtungen auf drei traditionsreichen Berghütten. Um die Idee des Pilgerwanderns zu erspüren, bereiteten die Schüler und Schülerinnen spirituelle Impulse wie Meditationen, Yoga oder Gebete vor, die uns auf dem Weg begleiteten; diese bescherten uns neben der beeindruckenden Natur und den netten, gemeinschaftlichen Erlebnissen unvergessliche Eindrücke.

Run4Gufa

21 SpendenlaufNach der Auftaktveranstaltung, dem Kuchenverkauf am 4.10.2021, fand nach einem halben Jahr Vorbereitung durch das P-Seminar am 5.10.21 endlich unser Spendenlauf als Live-Event zu Gunsten unserer Partnerschule in Gufa, Nepal, statt. Die Schülerinnen und Schüler und auch einige Kolleginnen und Kollegen starteten in drei Gruppen. Motiviert ging die Unterstufe um 8.45 Uhr nach dem Startschuss unseres Schulleiters, Herrn OStD Axel Kisters, ins Rennen, die Mittelstufe um 10:00 Uhr und die Oberstufe um 11:30 Uhr. Das Wetter war zum Laufen sehr günstig: kühl, aber nicht nass!
Außerdem gab es einen Eisstand, der sehr guten Anklang fand, einen Getränkeverkauf und natürlich Musik zur Motivation. Als Rahmenprogramm wurde noch eine Preisverleihung für Schülerinnen und Schüler, die am Wettbewerb zur Gestaltung des Kalenders 2022 zu Gunsten von Gufa teilgenommen haben, geboten.
Auch Frau von Borries, Gründerin der vermittelnden Organisation „ConCultures“, ließ es sich nicht nehmen, ein paar Runden zu drehen und die Aktion tatkräftig zu unterstützen.

Mathe-Knobelei

Liebe Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen,

der neue Mathe-Knobelwettbewerb hat gestartet! Es gibt wieder tolle Preise zu gewinnen! Mehr dazu hier.

Worauf wartet ihr noch!