Staatliches Gymnasium Holzkirchen
Jörg-Hube-Str. 4, 83607 Holzkirchen
Tel: 08024 - 30326-0, Fax: 08024 - 30326-99
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Die vor allem für die Binnendifferenzierung bedeutsamen Intensivierungsstunden werden in den Jahrgangsstufen 5 bis 8 in Absprache zwischen Schulleitung und Fachschaften auf die Kernfächer verteilt. Die Intensivierungsstunden finden in der Regel einstündig in Kleingruppen (geteilte Klassen) statt. Nach Möglichkeit unterrichtet der Kernfachlehrer beide Intensivierungsgruppen.

Intensivierungsstunden

Für die Jahrgangsstufe 9 sind keine verpflichtenden Intensivierungsstunden eingerichtet. Vor dem Hintergrund der individuellen Förderung wird im Gegensatz dazu ein freiwilliges Angebot den Schülerinnen und Schülern unterbreitet. Dieses klassenübergreifende Angebot umfasst die Kernfächer Englisch, Latein, Französisch und Mathematik.

Die Schülerinnen und Schüler können – müssen aber nicht – nach individuellen Bedürfnissen maximal zwei Fächer wählen. Dabei besteht die Möglichkeit, einen Grundlagenkurs zum Wiederholen und Festigen von Grundwissen oder einen Pluskurs für weiterführende und tiefer gehende Inhalte zu wählen. Hier eröffnet sich auch die Möglichkeit der Vorbereitung auf spezielle Wettbewerbe wie etwa die Mathematik-Olympiade, den Bundeswettbewerb Jugend debattiert oder den Bundeswettbewerb Fremdsprachen.

In Vorbereitung auf die Qualifikationsstufe werden in der 10. Jahrgangsstufe die Fächer Mathematik und Deutsch intensiviert, da alle Schülerinnen und Schüler in diesen Fächern eine schriftliche Abiturprüfung ablegen.

FV logo

 

EB logo